Deutschsprachiges Management

Konstantin Zeuke

Konstantin Zeuke

 

Konstantin Zeuke – General Manager

Konstantin Zeuke ist ein erfahrener Hotelier, der vor seiner Tätigkeit bei Kempinski bereits Erfahrungen bei anderen weltweit tätigen Hotelketten wie Hilton und Marriott gesammelt hat. Seine Kariere bei Kempinski begann bereits 1998 im Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten in München als Assistant Front Office Manager. Daraufhin war er in Hotels in Kuwait, Ägypten und den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bulgarien und der Slowakei tätig. Seit 2004 fungiert er als General Manager. Zu dieser Zeit eröffnete er das Kempinski Hotel Grand Arena Bansko in Bulgarien, welches das erste “Leading Hotel of the World” in dem osteuropäischen Land wurde. Als nächstes eröffnete er in der Slowakei das erste Fünfsterne-Hotel dieses Landes und kurz darauf das River Park Bratislava in der Hauptstadt.

Seit Juni 2013 ist er wieder in den Emiraten und führt sehr erfolgreich das Kempinski Hotel Mall of the Emirates.

Konstantin Zeuke ist verheiratet und Vater von 2 Kindern.